9

Trading: Call USD/JPY und Silber

Da wir schon öfters drüber geredet haben, dass wir die Webseite mehr zum Trading Blog umbauen sollten, mach ich mal den Anfang. Dann kriegt man mit, was andere grade so treiben und wir haben hier ein paar Artikel mehr.

Ich bin diese Woche zwei Positionen eingegangen, jeweils über ein Call-Hebelzertifikat (von BNP Paribas).

Position 1: Call auf USD/JPY

Als Grundlage des Trades bediente ich mich wie meistens reiner Chartanalyse. Der Pfeil zeigt auf die Tageskerze, mit der ich eingestiegen bin. Nachdem der Kurs am Kreuzwiderstand vom 38er und 200er Tagesdurchschnitt abgeprallt ist, hab ich mich abends eingekauft. Da sich der 38er und 200er Durchschnitt auch noch schneiden (also der schnellere 38er-Durchschnitt schneidet den langsameren 200er-Durchschnitt, was ein Kaufsignal ist), hab ich drauf spekuliert, das der ewig lange Abwärtstrend seit 2007 (fette Linie) gebrochen wird. Der MACD hat auch noch gepasst. Eigentlich kein disziplinierter Trade, aber mal schauen 😛 Hier die Chartanalyse:

Position 2: Call auf Silber

Silber hat einen üblen Kreuzwiderstand ausgebildet (grüner Kreis) und der MACD steht auch noch vor der Wende. Nachdem der Kurs nach dem Abprall doch nochmal etwas zurückkam, bin ich eingestiegen. Rohstoffe find ich gerade generell interessant, weil das Währungsverhältnis EUR/USD nach wir vor bärisch aussieht und vielleicht bald weiter fällt (EURO-Probleme und so). Somit würde das Zertifikat bei gleichbleibendem Silber-Kurs trotzdem steigen, weil der Dollar aufwertet. Hier wieder die Chartanalyse:

Die Stop-Loss sind jeweils unter dem letzten Tief. Freu mich über Kommentare, dies eh nicht gibt 😀


 

Was das interessant? Weitersagen!

Ähnliche Artikel zu diesem Thema

9 Kommentare

  1. jan-david sagt:

    ok, dann schreib ich einen.
    1: Lern für die Prüfung und mach nicht sowas!!!
    2: bin am Freitag auch auf USD/YEN long gegangen, nach dem der langfristige trend gebrochen wurde, auch sehr disziloiniert mit hebel 40!! Knockout bei 91,16!!!
    Seh die Sache ganz genau so!!

    Bei Silber bin ich mir nicht so sicher!!!

  2. julian sagt:

    hey jungs! ich wünsch euch viel erfolg bei euren prüfungen! des packt ihr locker!

  3. philipp sagt:

    danke!
    locker is aber was ganz anderes!!

  4. Gordian sagt:

    joa so locker ist das echt mal nicht…

  5. helmut schmidt sagt:

    nette chartanalyse

  6. Gordian sagt:

    Ey das ist mal echt nicht so locker. Da merkt man mal welche Lehrer was taugen und welche nicht.

  7. philipp sagt:

    WIIEH DAAAAB IN DA HOUUUUUUUSE
    Representing DEUTSCHLAND

  8. jan-david sagt:

    gaannnzz gaaaaannnzzz bitter!!!


 

     

    Hinterlasse deinen Kommentar!

    Submit Comment
    © 2016 Youngbrokers.net.
    Alle Rechte Vorbehalten. Angaben ohne Gewähr. Beachten Sie den Disclaimer · Impressum.