0

Chartanalyse NZD/USD – Weiteres Potential vorhanden

Währung: NSD/USD (Neuseeländischer Dollar vs. US-Dollar)
Kürzel: NZD/USD · ISIN: XC000A0G85A0 · Kursstand: 0,790

Der NZD/USD erreichte am 11. April ein Mehrjahreshoch bei 0,8676 USD und es schien, als dürfte man sich schon mit Preisen jenseits der Marke von 0,9000 USD anfreunden. Doch weit gefehlt wie einem der unten aufgeführte Preisverlauf verdeutlicht. Trotz bislang erfolgter Korrektur von knapp 1.000 Pips wird jedoch eine Bodenbildung um 0,7700 USD deutlich.
 

Charttechnische Tendenz

Das heute markierte Mehrwochenhoch bei 0,7990 USD liefert dem Devisenpaar eine gute Grundlage für weitere Aufwärtsbewegungen. Kurzfristig sind somit Preissteigerungen innerhalb des flach verlaufenden Aufwärtstrends wahrscheinlich. Das Ziel dieser Bewegung lässt sich bei rund 0,8140 USD klassifizieren, bevor ein dann folgender Rücklauf aufgrund des dort befindlichen Abwärtstrends bevorstehen könnte.

Wieder aufkeimende Schwäche mitsamt Preisen unter 0,7825 USD würde andererseits direkt wieder einen Rücklauf in Richtung von 0,7700 USD generieren. Unter 0,7683 USD müssten dann Rücksetzer bis 0,7455 USD berücksichtigt werden.

Chartanalyse NZDUSD 19.07.2013

Chartanalyse des Währungspaares NZD/USD
Charterstellung mit MT4 JFD Brokers
 

 

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.


 

Was das interessant? Weitersagen!

Ähnliche Artikel zu diesem Thema


 

     

    Hinterlasse deinen Kommentar!

    Submit Comment
    © 2016 Youngbrokers.net.
    Alle Rechte Vorbehalten. Angaben ohne Gewähr. Beachten Sie den Disclaimer · Impressum.