0

Chartanalyse SAP – Neues Korrekturziel auf dem Schirm?

Aktie: SAP AG · WKN: 716460
ISIN: DE0007164600 · Kursstand: 55,19

Grundsätzlich besaß die Aktie der SAP AG im Anschluss an ihre jüngste Korrektur Potential, ähnlich im vergangenen Monat April, einen neuen Kaufimpuls zu erhalten. Die Schwäche des Gesamtmarktes jedoch verschonte auch die walldorfer Geschäftsführung nicht, das Wertpapier fiel gestern durch zahlreiche Unterstützungen hindurch.
 

Prognose

Die vergangenen Handelstage betonen das Szenario einer möglichen Fortsetzung der Korrektur, solange die Aktie nicht über die wichtige Marke von 58,35 EUR ansteigt. Mögliche Erholungen des Kurses sollten im Sinne der Verkäufer somit spätestens im nun transformierten Widerstandsbereich von 56,82 EUR bis 57,35 EUR abstoppen. Die frisch generierte Korrekturzielzone wäre dann im Bereich von 52,00 bis 53,00 EUR zu finden.

Treibt der Markt hingegen ein teuflisches Spiel und lässt die Aktie wieder über 58,35 EUR ansteigen, so müsste eine Neubewertung der Situation ins Kalkül gezogen werden. Oberhalb davon wären nämlich durchaus wieder Zugewinne bis 60,25 EUR und höher einzuplanen.

Chartanalyse der SAP Aktie vom 21.06.2013

SAP Aktie in der Chartanalyse
Das neue Korrekturziel ist voraus! Charterstellung mit MT4-JFD-Brokers
 

 

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.


 

Was das interessant? Weitersagen!

Recent Posts


 

     

    Hinterlasse deinen Kommentar!

    Submit Comment
    © 2016 Youngbrokers.net.
    Alle Rechte Vorbehalten. Angaben ohne Gewähr. Beachten Sie den Disclaimer · Impressum.