0

Devisenanalyse EUR/CHF – Bereit für den nächsten Anstieg?

Währung: EUR/CHF · WKN: 965407 · ISIN: EU0009654078 · Kursstand: 1,2388

Einleitung

Nach der Definierung der Preisuntergrenze von 1,2000 CHF zeigte sich EUR/CHF für lange Zeit regungslos. Seit Jahresbeginn erwachte das Währungspaar jedoch wieder zum Leben und stieg in der Spitze bis 1,2648 CHF an. Im Anschluss an dieses Hoch setzte das Paar zurück und touchierte während des gestrigen Handels das 61,80%-Fibonacci-Level des vorherigen Anstiegs.
 

Tendenz

Die Grundbedingungen an eine Korrektur wurden erfüllt und nunmehr muss sich zeigen, ob EUR/CHF tatsächlich die Kraft besitzt den kurzfristigen Abwärtstrend zu überwinden. Oberhalb von 1,2490 CHF könnte es dabei weiter hinauf bis 1,2648 bzw. 1,2750 CHF gehen

Ein Rückgang unter 1,2322 CHF würde hingegen der Short-Option den Vorzug geben, was in der Folge zu Abgaben in Richtung der Untergrenze von 1,2000 CHF führen könnte.

Chartanalyse vom Währungspaar Euro-Schweizer Franken vom 04. Juni 2013

Chartanalyse vom Währungspaar Euro-Schweizer Franken vom 04. Juni 2013
Daily Chart – Created Using MT4-JFD-Brokers
 

Christian Kämmerer
Head of Reseach & Analysis JFD Brokers Germany
JFD-Brokers – Just FAIR and DIRECT

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.


 

Was das interessant? Weitersagen!

Ähnliche Artikel zu diesem Thema


 

     

    Hinterlasse deinen Kommentar!

    Submit Comment
    © 2016 Youngbrokers.net.
    Alle Rechte Vorbehalten. Angaben ohne Gewähr. Beachten Sie den Disclaimer · Impressum.