0

Japanische Industrieproduktion unerwartet stark

Bank of Japan

Japanische Notenbank
Bank of Japan
Bildquelle: fotolia.de
 

Die Industrieproduktion Japans ist im Monat Mai 2013 deutlich stärker gestiegen als vermutet. Wie das japanische Handelsministerium am Freitag mitteilte, wurde im Vergleich ein saisonbereinigter Anstieg um 2,0 Prozent ermittelt – der vierte Anstieg in Folge.

Die extrem lockere Geldpolitik der japanischen Notenbank und das staatliche Konjunkturprogramm zeigen weiter Wirkung: Japans Industrieproduktion ist im Mai den vierten Monat in Folge gestiegen und verzeichnet den stärksten Anstieg seit Ende 2011. Die Steigerung der Produktionsrate fiel dabei deutlich stärker aus als erwartet. Der Ausstoß des produzierenden Gewerbes nahm im Vergleich zum Vormonat saisonbereinigt um 2,0 Prozent zu. Volkswirte hatten nur mit einem geringen Zuwachs um 0,2 Prozent gerechnet.

Im letzten Quartal hatte sich die Industrieproduktion mit jeweils unter einem Prozent noch deutlich schwächer erholt. Angesichts der unerwartet guten Mai-Zahlen blieb das Ministerium bei seiner Prognose, dass die es deutliche Anzeichen für die Aufnahme eines moderaten Wachstums gebe.

Unterdessen blieb die Kernrate des Preisniveaus im Mai im Jahresvergleich äußerst stabil, nachdem sie im April noch um 0,4 Prozent unter dem Vorjahresniveau gelegen hatten. Erstmals seit einem halben Jahr gingen die Verbraucherpreise nicht mehr zurück. Japan leidet seit vielen Jahren unter einer deflationären Entwicklung, das heißt mit immer weiter fallenden Preisen. Mit den neuesten Zahlen deutet sich für die japanische Wirtschaft zumindest in kurzer bis mittlerer Frist ein Ende der Deflationsbefürchtungen und moderates Wachstum an.

Die positive Entwicklung der Konjunktur wirkt sich auch auf den Arbeitsmarkt aus: Dort hat sich die Lage im Mai weiter entspannt. Eine unveränderte Arbeitslosenquote von 4,1 Prozent wurde von der Regierung gemeldet, wobei Analysten mit einem leichten Rückgang der Quote auf 4,0 Prozent gerechnet hatten.


 

Was das interessant? Weitersagen!

Recent Posts


 

     

    Hinterlasse deinen Kommentar!

    Submit Comment
    © 2016 Youngbrokers.net.
    Alle Rechte Vorbehalten. Angaben ohne Gewähr. Beachten Sie den Disclaimer · Impressum.