0

Omnia Mining: Interview mit Dr. Marco Krohn von Genesis Mining

interview-marco-krohn

In einem Exklusivinterview mit Dr. Marco Krohn steht der Mitgründer des Cloud Mining-Dienstes „Genesis Mining“ in rund 20 Minuten Rede und Antwort. Auf dem Programm stand unter anderem die Frage, ob Omnia Mining offizieller Partner von Genesis Mining ist und wie das rechtliche Verhältnis bezüglich der Hardware ausgestaltet ist.

Das jüngste Interview von Genesis Mining-Mitgründer Dr. Marco Krohn dürfte in Gefolgschaft der Kryptowährungs-Interessenten und Cloud Mining-Enthusiasten einige wichtige offene Punkte klären. Omnia Mining, ein junges Cloud Mining-Unternehmen, wirbt seit Anfang August mit Lifetime-Mining und einer offiziellen Partnerschaft mit Genesis Mining, einem der weltweit größten Mining-Anbieter im Bereich von Kryptowährungen.

Dabei konnten die Partnerschaft nun von offizieller Seite bestätigt werden. Konkreter geht Krohn auf die rechtliche Ausgestaltung ein, denn insbesondere die Frage um Besitz & Eigentum der Hardware blieb bisher offen. Hierbei ist Omnia Mining Eigentümer der Hardware, welche für das Mining der verschiedenen Kryptowährungen verwendet wird. Jedoch läuft diese innerhalb des Geländes der isländischen Mining Farm. Zudem übernimmt Genesis Mining die Aufgabe des Betriebs, der Wartung sowie der Instandhaltung der Gerätschaft.

Im Rahmen des Interviews wurden zudem weitere Themen angesprochen. So geht Krohn auf die Kooperation zwischen Genesis und Omnia Mining detailliert ein und spricht über Expansionspläne durch neue Mining-Anlagen in Schweden sowie auf dem asiatischen Kontinent.

Das Video ist im folgenden Abschnitt in voller Länge zu sehen. Zusätzliche Informationen über Omnia Mining finden Sie hier: Bericht über Omnia Mining


 

Was das interessant? Weitersagen!

Recent Posts


 

     

    Hinterlasse deinen Kommentar!

    Submit Comment
    © 2017 Youngbrokers.net.
    Alle Rechte Vorbehalten. Angaben ohne Gewähr. Beachten Sie den Disclaimer · Impressum.