Aktuelle Artikel

Tradingsignal: 280 Prozent Gewinnpotential im Orangensaft?

In einer aktuellen Chartanalyse widmen wir uns dem allseits bekannten Orangensaft. Denn hier steht in Kürze ein potentielles, lukratives Tradingsetup bevor. Die folgende ausführliche Analyse soll ein umfassendes Bild über die derzeitige sowohl fundamentale, als auch charttechnische Situation schaffen. Zunächst alle Schlüsselfaktoren komprimiert in der Übersicht. Basiswert Übersicht Basiswert Orangensaft Future (US Kürzel OJ) Zeithorizont kurz- bis mittelfristig auf die Dauer von mehreren Wochen bis einigen ...
 
Ali Taghikhan - ATT Trading GmbH

Interview mit Hedgefondstrader und Unternehmer Ali Taghikhan

Im heutigen Interview haben wir die angenehme Gelegenheit, mit Ali Taghikhan sprechen zu können. Ali ist Cheftrader bei einem internationalen Hedgefonds und Gründer der ATT Trading GmbH – einem jungen Unternehmen, dass sich insbesondere auf Tradingausbildungen spezialisiert hat und ein umfangreiches Ausbildungspaket für Anfänger und fortgeschrittene Trader anbietet. In unserem Gespräch ging er allerdings nicht nur auf das Trading ein, sondern weit darüber hinaus. Welche Motivationen trieben ihn zum Trading und ...
Trader Julian Storz

Interview mit Trader, Student und AKB-Referent Julian Storz

Ich freue mich, heute ein Interview mit einem guten Kollegen, Student und AKB-Referent an der Universität Mannheim – Julian Storz – veröffentlichen zu dürfen. In unserem ausführlichen Gespräch stand er auf ehrliche Weise Rede und Antwort zu den Themen Börse, Trading und darüber hinaus. Dabei geht er auf seinen Weg zur Börse, die studentische Problematik eines tendenziell unterkapitalisierten Tradingkontos sowie auf seine konkrete Tradingstrategie ein. Julian wird in Zukunft interessante Inhalte ...

Trading für Berufstätige (Teil 3/3) –
Tradingstrategie und Trademanagement

Zeit für das Finale unserer Artikelserie „Trading für Berufstätige und Vielbeschäftigte“! In Teil 2 unserer Artikelserie hat Michael Hinterleitner von Brokerdeal.de definiert, mit welchem Underlying und welchem Tradinginstrument die Strategie umgesetzt werden soll. Dabei wurden die Besonderheiten vom Feierabendtrading stets berücksichtigt. Jetzt soll es um die eigentliche Strategie gehen. Welches Regelwerk sieht die Strategie vor? Wann wird ein Tradingsignal generiert, wie setze ich den Trade schließlich ...

Trading für Berufstätige (Teil 2/3) –
Wahl von Underlying und Trading-Werkzeug

Weiter geht es mit unserer Artikelserie „Trading für Berufstätige“ von Michael Hinterleitner (brokerdeal.de). In Teil 1 unserer Serie ging es zunächst um die Vor- und Nachteile von Feierabendtrading und welche Eigenheiten ein solcher Tradingstil mit sich bringt. Heute soll der nächste Schritt getan werden. Bevor im dritten Teil das Regelwerk der Strategie besprochen wird, soll zunächst das geeignete Tradingvehikel gefunden werden. Aktien, Indices, Währungen, Anleihen, Rohstoffe? Welches dieser Underlyings ...
Seite 2 von 2012345Letzte »
© 2017 Youngbrokers.net.
Alle Rechte Vorbehalten. Angaben ohne Gewähr. Beachten Sie den Disclaimer · Impressum.